Home / Tagung

Hürden und Lücken der Rechtsdurchsetzung

Wie kommen arbeitsunfähige Personen zu ihrem Recht?

Ein Austausch von PraktikerInnen mit Diskussion von Lösungsansätzen.

Donnerstag, 25. Mai 2023 von 13:30 – 17:30 Uhr

Museum für Gestaltung, Zürich
Ausstellungsstrasse 60, 8005 Zürich

Der Verein UP besteht aus Rechtsanwältinnen und Rechtsanwälten, die Versicherte, PatientInnen und Geschädigte gegenüber Versicherungen vertreten. Sie haben sich vereint, um neben der Rechtsvertretung in ihren Kanzleien auch Rechtssuchende zu beraten. Die Beratungstätigkeit fokussiert auf rechtliche Fragen. Allerdings zeigt sich mit der zunehmenden Erfahrung auch, dass die Durchsetzung der Leistungsansprüche auf zahlreiche Hürden stösst.

Diesen Umständen widmet sich die ausgeschriebene Tagung. Dabei wird die Thematik von Praktikerinnen und Praktikern beleuchtet.

Programm:

  • 13:30 – ca. 17:00 Uhr (inkl. Kaffeepause)
    Referate zum Thema  „Hürden und Lücken der Rechtsdurchsetzung“ aus Sicht von Wissenschaft und Praxis
  • ca. 17:00 – 17:30 Uhr
    Diskussionsrunde mit anschliessendem Apéro

Kennen Sie weitere Interessierte? Gerne dürfen Sie diese Informationen teilen.

UP Fachtagung in Kooperation mit der Fachstelle für Sozialrecht der ZHAW.

Rechtsberatungsstelle UP für Unfallopfer & Patienten - Logo